en | de | no

          Bild hinzufügen

Gat. Fichten

Fam. Kieferngewächse -->

Picea

Die Gattung Fichten gehört zur Familie kieferngewächse, Pinaceae.


Bild hinzufügen


Detaillierte Systematik:


Gemeine Fichte, Picea abies

Picea alcoquiana (Hinzufügen)
Picea alpestris (Hinzufügen)
Picea asperata (Hinzufügen)
Picea balfouriana (Hinzufügen)
Picea brachytyla (Hinzufügen)
Picea breweriana (Hinzufügen)
Picea chihuahuana (Hinzufügen)
Picea crassifolia (Hinzufügen)
Picea critchfieldii (Hinzufügen)
Engelmann-Fichte, Picea engelmannii (Hinzufügen)
Picea farreri (Hinzufügen)
Weiß-Fichte, Picea glauca (Hinzufügen)
Picea glehnii (Hinzufügen)
Picea jezoensis (Hinzufügen)
Picea koraiensis (Hinzufügen)
Picea koyamae (Hinzufügen)
Picea likiangensis (Hinzufügen)
Picea linzhiensis (Hinzufügen)
Schwarz-Fichte, Picea mariana (Hinzufügen)
Picea martinezii (Hinzufügen)
Picea maximowiczii (Hinzufügen)
Picea meyeri (Hinzufügen)
Picea morrisonicola (Hinzufügen)
Picea neoveitchii (Hinzufügen)
Sibirischer Fichte, Picea obovata (Hinzufügen)
Serbische Fichte, Picea omorika (Hinzufügen)
Kaukasus-Fichte, Picea orientalis (Hinzufügen)
Stech-Fichte, Picea pungens (Hinzufügen)
Picea purpurea (Hinzufügen)
Picea rubens (Hinzufügen)
Picea schrenkiana (Hinzufügen)
Sitka-Fichte, Picea sitchensis (Hinzufügen)
Picea smithiana (Hinzufügen)
Picea spinulosa (Hinzufügen)
Picea torano (Hinzufügen)
Picea wilsonii (Hinzufügen)


Die taxonomischen Daten sind vor allem aus Wikispecies übernommen und der Inhalt steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.





Kommentar:
Name:
Text:
(um Spam zu vermeiden, geben Sie den Zahlencode in dieses Feld ein)
 

Creative Commons License
Diese Seite bzw. dieser Inhalt steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz. Für Bilder können andere Regeln gelten.
Über Naturfakta.com | Kontakt Webmaster | Privacy | Referenzen

TierePflanzen

Gruppen

Infoseiten


Familien

Blechnaceae
Caricaceae
Dennstaedtiaceae
Dryopteridaceae
Huperziaceae
Hypericaceae
Hypnaceae
Lycopodiaceae
Marsileaceae
Myrtaceae
Nymphaeaceae
Ophioglossaceae
Osmundaceae
Proteaceae
Sapindaceae
Sapotaceae
Strelitziaceae
Thelypteridaceae
Amaryllisgewächse, Narzissengewächse
Araliengewächse
Aronstabgewächse
Balsaminengewächse
Bananengewächse
Binsengewächse
Birkengewächse
Braunwurzgewächse
Brennnesselgewächse
Bromeliengewächse
Buchengewächse
Dickblattgewächse
Doldenblütler
Eibengewächse
Fieberkleegewächse
Fuchsschwanzgewächse
Geißblattgewächse
Ginkgofamilie
Glockenblumengewächse
Hahnenfußgewächse
Hanfgewächse
Heidekrautgewächse
Herzblattgewächse
Hortensiengewächse
Hülsenfrüchtler
Hundsgiftgewächse
Ingwergewächse
Johannisbeeren
Kakteengewächse
Kannenpflanzen
Kaperngewächse
Kardengewächse
Kieferngewächse
Knöterichgewächse
Korbblütler
Kreuzblütengewächse
Kreuzdorngewächse
Kürbisgewächse
Leingewächse
Liliengewächse
Lippenblütler
Lorbeergewächse
Malvengewächse
Maulbeergewächse
Mittagsblumengewächse
Mohngewächse
Muskatnussgewächse
Nachtkerzengewächse
Nachtschattengewächse
Nelkengewächse
Ölbaumgewächse
Orchideen
Palmengewächse
Passionsblumengewächse
Pfeffergewächse
Pfingstrosengewächse
Primelgewächse
Raublattgewächse
Rautengewächse
Rosengewächse
Rotholzgewächse
Sauergrasgewächse
Sauerkleegewächse
Schachtelhalme
Scheinbuchen
Schlauchpflanzengewächse
Schwertliliengewächse
Seidelbastgewächse, spatzenzungengewächse
Seidenpflanzengewächse, schwalbenwurzgewächse
Sesamgewächse
Sonnentaugewächse
Spargelgewächse
Sperrkrautgewächse
Spindelbaumgewächse
Steinbrechgewächse
Storchschnabelgewächse
Sumachgewächse
Süßgräser
Teestrauchgewächse
Ulmengewächse
Veilchengewächse
Wasserschlauchgewächse
Wegerichgewächse
Weidengewächse
Weiderichgewächse
Windengewächse
Wolfsmilchgewächse
Zypressengewächse

Arten und Gattungen