en | de | no

          Bild hinzufügen

Gemeiner Einsiedlerkrebs

Ord. Zehnfußkrebse --> U.Ord. Pleocyemata --> I.Ord. Anomura --> Ü.Fam. Paguroidea --> Fam. Rechtshändige Einsiedlerkrebse --> Gat. Pagurus -->

Pagurus bernhardus

Merkmale: -Zwei Antennenpaare, das zweite davon sehr lang -Ein Paar Scheren, ungleich groß (Größere rechte Schere zum Verschluss der Schneckenhausöffnung wenn der Krebs sich in Gefahrensituationen zurückzieht, die kleinere linke Schere als Greifschere zur Nahrungssuche) -Zwei kräftige Laufbeine -Hinterkörper weichhäutig, wird zum Schutz in Schneckenhäusern verborgen -Hinter den Laufbeinen liegenden Hinterbeine zurückgebildet, halten das Schneckenhaus fest -Ist ein Filtrierer und Allesfresser, der auch Aas frisst -wird zehn Zentimeter lang -Farbe: gelb, braun o. rötlich




Kommentar:
Name:
Text:
(um Spam zu vermeiden, geben Sie den Zahlencode in dieses Feld ein)
 
wertz (2013-10-04 12:38:48)
noch etwas beschissenes?
der (2013-10-04 12:35:25)
scheiß info echt!
ooooooo (2013-10-04 12:34:36)
dumm

Creative Commons License
Diese Seite bzw. dieser Inhalt steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz. Für Bilder können andere Regeln gelten.
Über Naturfakta.com | Kontakt Webmaster | Privacy | Referenzen

TierePflanzen

Gruppen


Infoseiten

Ordnungen

Arten und Gattungen