en | de | no

          Bild hinzufügen

Koala

Ord. Diprotodontia --> U.Ord. Vombatiformes --> Fam. Koala --> Gat. Phascolarctos -->

Phascolarctos cinereus

Koalas sind kleine Beuteltiere, die bis zu 12kg wiegen können. Sie leben in den tropischen Eukalyptuswäldern Australiens.

Koalas sind sehr gute Kletterer. Ihre großen Pfoten und starken Krallen ermöglichen es ihnen auch am dünnsten Zweig halt zu finden. Einzig und allein der große Zeh der Hinterpfoten hat keine Kralle. Die raue Innenseite der Pfoten verhindert das Abrutschen.

Koalas fressen nur ungefähr 12 Arten der rund 450 verschiedenen Eukalyptusarten.Aufmerksam beschnuppern sie die Blätter bevor sie sie fressen, da einige Eukalyptusarten sogar giftig sind. Ungefähr 500g Blätter fressen die Koalas in einer Nacht.

Die Koala-Jungen halten sich am Rücken der Mütter fest, bis sie nach 11 Monaten selbstständig werden.

Vor 70 Jahren waren die Koalas so stark gejagt worden, dass sie fast ausgestorben wären. Heute stehen sie unter strengem Schutz.






Kommentar:
Name:
Text:
(um Spam zu vermeiden, geben Sie den Zahlencode in dieses Feld ein)
 

Creative Commons License
Diese Seite bzw. dieser Inhalt steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz. Für Bilder können andere Regeln gelten.
Über Naturfakta.com | Kontakt Webmaster | Privacy | Referenzen

TierePflanzen

Gruppen


Infoseiten

Ordnungen

Arten und Gattungen