en | de | no

          Bild hinzufügen

Ord. Froschlurche --> U.Ord. Moderne Froschlurche --> Fam. Echte Frösche --> Gat. Pelophylax -->

Pelophylax ridibundus

Kos Seefrosch Kos Seefrosch von der griechischen Sporadeninsel Kos, der Ägais ( nahe des türkischen Festlandes ) Ich besitze und züchte diese Lokalform, im Jahr 2014, in der F2 Generation. Die Tiere stammen 100 % von Kos. Sie unterscheiden sich farblich nicht stark von den eigentlichen Seefröschen, jedoch ist die Lautäußerung ( Ruflaute ) und die Morphologie der des Pelophylax bedriagae ähnlich oder identisch. Genetische Untersuchungen des Seefrosches der westlichen Türkei, sollen bestätigt haben, das dieser zur Art Pelophylax ridibundus zählt, die davor gelagerten Seefröschen der Sporadeninseln, wurden meines Wissens, noch nicht untersucht. Meine Vermutung ist, das diese Sporadenfrösche als intermediäre Seefroschart zwischen dem eigentlichen Seefrosch und dem des Levante Seefrosch ( Pelophylax bedriagae ) gilt. Es kann aber auch sein, das diese eine Unterart letztere darstellen oder auch eine eigene Spezies.




Kommentar:
Name:
Text:
(um Spam zu vermeiden, geben Sie den Zahlencode in dieses Feld ein)
 

Creative Commons License
Diese Seite bzw. dieser Inhalt steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz. Für Bilder können andere Regeln gelten.
Über Naturfakta.com | Kontakt Webmaster | Privacy | Referenzen

TierePflanzen

Gruppen


Infoseiten

Ordnungen

Arten und Gattungen